1

Doris Lessing

Das Leben meiner Mutter

Gekürzte Lesung mit Katharina Thalbach

15,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe


Warning: File or directory not found: s3://app/uploads/2022/05/9783742402158.jpg in /app/web/app/plugins/s3-uploads/inc/class-stream-wrapper.php on line 980

Warning: filesize(): stat failed for s3://app/uploads/2022/05/9783742402158.jpg in /app/web/app/themes/theme/helpers/project.php on line 616
1 H 20 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-0215-8
VERÖFFENTLICHUNG 08.09.17
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Adelheid Dormagen

»Das Leben meiner Mutter« in einer Lesung mit Katharina Thalbach – Erinnerungen einer großen Schriftstellerin

Erst im Alter von sechsundsechzig Jahren wagte es die Literaturnobelpreisträgerin Doris Lessing, sich mit der belasteten Beziehung zu ihrer Mutter und der schwierigen Kindheit in den Dreißigerjahren auseinanderzusetzen. Gemeinsam mit ihren Eltern wanderte sie im Alter von sechs Jahren nach Südrhodesien aus, wo der kriegsversehrte Vater eine Mais-Farm erworben hatte. Doch die Wünsche und Hoffnungen der Mutter auf ein großbürgerliches Leben in der britischen Kolonie sollten sich nicht erfüllen, und das daraus erwachsende Unglück belastete schon früh das Verhältnis zwischen Mutter und Tochter, das geprägt war von Unverständnis und Kälte. Ihre Erinnerungen sind als Lesung in der DAV-Klassiker-Edition »Große Werke. Große Stimmen.« erschienen.

Die unsentimentale Selbstbefragung einer großen Schriftstellerin als ungekürztes Hörbuch bei DAV

In »Das Leben meiner Mutter« entwirft Doris Lessing das klarsichtige Porträt zweier Frauen, die einander ein Leben lang fremd blieben. Sie berichtet von gängelnder Fürsorge und emotionaler Erpressung und wie sie den Ansprüchen der Mutter nie gerecht werden konnte und wollte. Im Alter von 15 Jahren entfloh sie dem elterlichen Heim, arbeitete zunächst als Krankenschwester und wandte sich mehr und mehr dem Schreiben zu. Es war der Beginn einer großen Karriere als Schriftstellerin.

Ein Hörbuch über Erinnerungsarbeit

Katharina Thalbach interpretiert diese eindringliche Selbstbefragung im Hörbuch gewohnt facettenreich. Die Schauspielerin arbeitet Ratlosigkeit, Wut und Trauer über den langen Kampf zwischen Mutter und Tochter eindrucksvoll und in aller Intensität heraus. »Das Leben meiner Mutter« von Doris Lessing erscheint bei Der Audio Verlag als ungekürzte Lesung auf 1 mp3-CD in der Klassiker-Edition »Große Werke. Große Stimmen.«

Doris Lessing

Zur Autor:innen-Seite

Doris Lessing, geboren 1919 im damaligen Persien, aufgewachsen in Rhodesien, ist eine der bedeutendsten britischen Schriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts. In ihrem überaus umfangreichen und vielseitigen Werk warf sie richtungweisende Fragestellungen auf und nutzte ihren Erfolg, um auf Chancenungleichheit hinzuweisen. 2007 erhielt sie den Literaturnobelpreis. Doris Lessing starb 2013 in London.

Katharina Thalbach

Zur Sprecher:innen-Seite

Katharina Thalbach, geboren 1954 in Berlin, ist neben ihrer Arbeit am Theater aus zahlreichen Kino- und Fernsehproduktionen bekannt (z. B. »Rico, Oskar und die Tieferschatten«). Für ihre schauspielerische und sprecherische Leistung wurde sie vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Grimme-Preis und dem Deutschen Hörbuchpreis.


Warning: File or directory not found: s3://app/uploads/2022/05/9783742402158.jpg in /app/web/app/plugins/s3-uploads/inc/class-stream-wrapper.php on line 980

Warning: filesize(): stat failed for s3://app/uploads/2022/05/9783742402158.jpg in /app/web/app/themes/theme/helpers/project.php on line 616
1 H 20 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-0215-8
VERÖFFENTLICHUNG 08.09.17
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Adelheid Dormagen

Das könnte Sie auch interessieren

Afrikanische Tragödie


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Eva Mattes

Vater Goriot


mp3-CD

Ungekürzte Lesung mit Walter Andreas Schwarz

Briefe und Selbst­zeugnisse


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Paul Hoffmann

Der Stechlin


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Hans Paetsch
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover