1

Lea Ypi

Frei. Erwachsen­werden am Ende der Geschichte

Ungekürzte Lesung mit Katja Bürkle

28,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

10 H 30 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Sachbücher
ISBN 978-3-7424-2730-4
VERÖFFENTLICHUNG 12.01.23
UVP 28,00 €
ÜBERSETZUNG Eva Bonné

Albanien 1989: der letzte stalinistische Außenposten in Europa, ein isoliertes Land. Es herrschen Mangelwirtschaft, Geheimpolizei und das Proletariat. Für die zehnjährige Lea Ypi ist dieses Land ihr Zuhause – ein Ort der Geborgenheit, der Hoffnung und der Freiheit. Alles ändert sich, als in Tirana Enver Hoxhas Statue vom Sockel stürzt. Jetzt können die Menschen wählen, wen sie wollen. Aber die neue Zeit zeigt bald ihr unfreundliches Gesicht, und die Aussicht auf eine bessere Zukunft löst sich auf in Arbeitslosigkeit und Massenflucht. Als das Land im Chaos zu versinken droht, beginnt Lea sich zu fragen, was das eigentlich ist: Freiheit.

Lea Ypi

Zur Autor:innen-Seite

Lea Ypi, geboren 1979 in Tirana, Albanien, hat in Florenz und Rom Philosophie und Literatur studiert und unter anderem in Paris, Oxford, Stanford und Frankfurt am Main geforscht und gelehrt. Derzeit ist sie Professorin für Politische Theorie an der London School of Economics. Für den Guardian schreibt sie regelmäßig zu gesellschaftspolitischen Themen. Nach zahlreichen wissenschaftlichen Veröffentlichungen legt sie mit »Frei« ihr erstes autobiografisches Sachbuch vor.

Katja Bürkle

Zur Sprecher:innen-Seite

Katja Bürkle hatte Engagements an den Kammerspielen München, dem Residenztheater und den Salzburger Festspielen. Sie ist außerdem bekannt aus Film und Fernsehen u.a. aus »Tatort« und dem Kinofilm »Im toten Winkel«. Katja Bürkle leiht ihre Stimme zudem vielen Hörfunk- und Hörbuchproduktionen.

10 H 30 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Sachbücher
ISBN 978-3-7424-2730-4
VERÖFFENTLICHUNG 12.01.23
UVP 28,00 €
ÜBERSETZUNG Eva Bonné

0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover