1

Novalis

Hymnen an die Nacht

Hörspiel mit Angela Winkler, Jens Harzer, Wolfgang Michael

5,95 €

Unverbindliche Preisempfehlung

45 MIN
FORMAT Hörspiel
GENRE Klassiker, Literatur
ISBN 978-3-7424-2400-6
VERÖFFENTLICHUNG 16.03.22
UVP 5,95 €
REGIE Ulrich Gerhardt

In dieser Reise durch die Nacht erscheint diese nicht als angsteinflößend, sondern als Zeit der Möglichkeiten: für das Treffen von Liebenden, für das Magische, für all das, was vor dem harschen Licht des Tages zurückschreckt. Im Dunkel rücken Himmel und Erde, Mystik und Alltag, Götter und Menschen auf einmal viel näher … Wo die Aufklärung nach Klarheit und Deutlichkeit strebte, zeigt dieser sechsteilige Gedichtzyklus die vollkommen entgegengesetzten Ideale der Frühromantik: Sie schwelgt im Zwielicht des Unbekannten und verehrt die Anziehungskraft des Unergründlichen.

»Diese Hörspielsammlung ist insgesamt eine überzeugende Einführung in die Welt der Romantik. Das Irrationale, der Traum, die Verbundenheit mit der Natur – hier stößt man auf alle wichtigen Motive der Epoche. […] macht diese Romantik-Edition große Freude.«

Deutschlandfunk Kultur, Lesart, Tobias Wenzel, 02.05.2022

»Die Schauspieler arbeiten in Sachen Sprechkultur und
Textverständlichkeit vorbildlich. […] ›Hymnen an die Nacht‹ […], sollte man sich […] bis zuletzt aufheben. Dies […] auch wegen der herausragenden Qualität, in der […] Winkler, […] Michael und […] Harzer die Hymnen vortragen.«

FAZ, Peter Lückemeier, 19.12.2022

»Sämtliche Hörspiele der imposanten Edition entstanden binnen einer Zeitspanne von rund 50 Jahren. […] Neben (Kornelia Boje) wimmelt es im Ensemble der Hörspielakteure von renommierten Kollegen. […] Diese Mimen gewähren dank ihrer rhetorischen Leistungen Einblicke in eine Epoche literarischer Verträumtheit und garantieren, dass sich das Schaffen der gegen die Klassik revoltierenden Künstler unvermindert fesselnd anfühlt.« 

MDR Kultur, Ulf Heise, 24.04.2022

»Es geht um Geheimnisse, um bösen Zauber, diverse Geister und schließlich um Erlösung in der Poesie. Kurz – Wir sind im Reich der Romantik. Mit einer fabelhaften-Hörspieledition können wir uns in dieses Reich mit Hilfe auch anderer Geschichten versetzen lassen.«

DAMALS - Das Magazin für Geschichte, Heike Talkenberger, 01.08.2022

  »Jens Harzer, Corinna Harfouch, Gert Wesphal und viele andere großartige Schauspieler:innen erwecken in atmosphärischen Hörspielinszenierunegn die Epoche der Romantik zum Leben.«

BÜCHER Magazin, 17.10.2022

 

Angela Winkler

Zur Sprecher:innen-Seite

Angela Winkler, geboren 1944 in Templin, feierte ihren ersten großen Erfolg als Schauspielerin mit der Hauptrolle in Volker Schlöndorffs Film »Die verlorene Ehre der Katharina Blum«. Seither ist sie auf den Bühnen Berlins zu Hause und bekam für ihre Arbeit zahlreiche Preise. Als Sprecherin wirkte sie mehrfach an ausgezeichneten Hörspiel- und Hörbuchproduktionen mit.

Jens Harzer

Zur Sprecher:innen-Seite

Jens Harzer ist 1972 geboren und ein deutscher Film- und Theaterschauspieler und seit 2009 festes Ensemblemitglied am Hamburger Thalia Theater. 2019 er die höchste Theater-Auszeichnung, den Iffland-Ring von Bruno Ganz übernommen. Zu hören ist er unter anderem in der Hörspielproduktion »Ulysses« nach James Joyce und dem Hörspiel »Brüder« von Hilary Mantel.

45 MIN
FORMAT Hörspiel
GENRE Klassiker, Literatur
ISBN 978-3-7424-2400-6
VERÖFFENTLICHUNG 16.03.22
UVP 5,95 €
REGIE Ulrich Gerhardt

Das könnte Sie auch interessieren

Der Gaulschreck im Rosennetz


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Werner Kreindl

Krieg und Frieden – Buch 4


Download

Ungekürzte Lesung mit Ulrich Noethen

Das Dschungelbuch – Teil II


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Doris Wolters
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover