1

Claire Winter

Die Schwestern von Sherwood

Ungekürzte Lesung mit Sabine Kaack

Exklusiv im Download

29,95 €

Unverbindliche Preisempfehlung


Warning: filesize(): stat failed for /app/web/app/uploads/2024/01/9783742431813.mp3 in /app/web/app/themes/theme/helpers/project.php on line 616
17 H 5 MIN
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur, Unterhaltung
ISBN 978-3-7424-3181-3
VERÖFFENTLICHUNG 12.02.24
UVP 29,95 €

Claire Winters „Die Schwestern von Sherwood“ als ungekürzte Lesung bei DAV

Eine rote Schachfigur, alte Liebesbriefe ohne Namen, Bilder einer mystischen Landschaft: Ein Paket ohne Absender führt die angehende Journalistin Melinda Leewald aus dem Berlin der Nachkriegszeit nach England. Dort folgt sie der Spur zweier Schwestern, die im späten 19. Jahrhundert unter mysteriösen Umständen zu Tode kamen. Die Suche nach der Wahrheit treibt Melinda tief in die Geheimnisse der gehobenen viktorianischen Gesellschaft hinein und ihr wird klar, dass auch ihre eigene Familie damit verbunden sein muss…

Die ungekürzte Lesung des historischen Romans entführt ins England des 19. Jahrhunderts

1895 leben die eng verbundenen Schwestern Cathleen und Amalia Sherwood mit ihren Eltern in einem Herrenhaus im Süden Englands. Die Eltern setzen große Hoffnungen in ihre Töchter, weil sie sich als Neureiche in der gehobenen Gesellschaft etablieren wollen. Doch als Amalia durch eine Krankheit ihr Gehört verliert, ändert sich alles. Und abseits der gesellschaftlichen Verpflichtungen entflammt eine Liebe, die nicht sein darf, und besiegelt das Schicksal der beiden Schwestern.

Gekonnt verbindet Claire Winter im Hörbuch „Die Schwestern von Sherwood“ die zwei Erzählstränge zu einem Geflecht aus Intrigen, Geheimnissen und verbotener Liebe. Die ungekürzte Lesung wird von Sabine Kaack gesprochen und ist bei Der Audio Verlag als Download verfügbar.

Stimmungsvoll liest Sabine Kaack das Hörbuch von Claire Winter

Die studierte Literaturwissenschaftlerin und SPIEGEL-Bestsellerautorin Claire Winter belebt in ihren Hörbüchern historische Vergangenheiten mit vielschichten Charakteren, zerreißender Liebe und dramatischen Verstrickungen. Fans von »Kinder des Aufbruchs« und »Die verbotene Zeit« können sich auch diesmal über eine gefühlvolle Lesung mit Sabine Kaack freuen. Die Schauspielerin und Sprecherin, die unter anderem aus der Serie »Die Drombuschs« und aus zahlreichen Hörbüchern bekannt ist, lieh für DAV auch den anderen Romanen von Claire Winter ihre Stimme.

 

Claire Winter

Zur Autor:innen-Seite

Claire Winter studierte Literaturwissenschaften und arbeitete als Journalistin, bevor sie entschied, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Sie liebt es, in fremde Welten einzutauchen, historische Fakten genau zu recherchieren, um sie mit ihren Geschichten zu verweben, und ihrer Fantasie dann freien Lauf zu lassen. Claire Winters Romane finden sich regelmäßig auf der SPIEGEL-Bestseller-Liste. Die Autorin lebt in Berlin.

Sabine Kaack

Zur Sprecher:innen-Seite

Sabine Kaack, wurde 1958 in Nortorf geboren. Mit der Rolle der Marion Drombusch in der Serie »Diese Drombuschs« gelang ihr der Durchbruch zum Serienstar. Außerdem spielte sie u. a. in »Der Alte«, »Ein Fall für zwei«, »In aller Freundschaft« und als Flensburger Polizei-Chefin in der ZDF-Familien-Serie »Da kommt Kalle«. Die beliebte Hörbuchsprecherin las auch Claire Winters »Kinder ihrer Zeit« ein.


Warning: filesize(): stat failed for /app/web/app/uploads/2024/01/9783742431813.mp3 in /app/web/app/themes/theme/helpers/project.php on line 616
17 H 5 MIN
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur, Unterhaltung
ISBN 978-3-7424-3181-3
VERÖFFENTLICHUNG 12.02.24
UVP 29,95 €

Das könnte Sie auch interessieren

Kinder des Aufbruchs


Download

Ungekürzte Lesung mit Sabine Kaack

Die verbotene Zeit


Download

Ungekürzte Lesung mit Sabine Kaack

Wilde Freude


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Jodie Ahlborn

Passion. Der Leidensweg


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Wolfram Koch
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover