1

Henning Venske

Als die Autos rückwärts fuhren …

Hörspiel mit Henning Venske, Ursula Vogel

14,99 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

52 MIN
1 CD
FORMAT Hörspiel
GENRE Kinder
ISBN 978-3-7424-1197-6
VERÖFFENTLICHUNG 20.09.19
UVP 14,99 €
ALTER Ab 8 Jahren
REGIE Werner Klein

»Als die Autos rückwärts fuhren …« – das Kult-Hörspiel von Henning Venske bei DAV

Wenn es in den 1970er-Jahren ein Kinderhörspiel gab, das Plattenspieler und Radios heiß laufen ließ, dann war es die Fontana-WDR-Gemeinschaftsproduktion »Als die Autos rückwärts fuhren …« von Schauspieler, Kabarettist und Schriftsteller Henning Venske. Herrlich absurde Ideen, eine gehörige Prise Anarchie, mitreißende Rockmusik und Sprecher wie Stephan Chrzescinski machen dieses Hörbuch auch heute noch zu einem Meisterwerk, das in der Sammlung keines Hörspiel-Fans fehlen darf. Und auch Kinder von heute begeistern sich für Laßdas Pinökels mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnete Abenteuer. Generationsübergreifender Hörspaß auf 1 CD für Freigeister und Fantasten von 8 bis 88!

Von verschwindenden Treppen, rückwärtsfahrenden Autos und blonden Gorillas

Als Laßdas Pinökel Superstar elf Jahre alt wird, beschließt er, dass es höchste Zeit für seine Memoiren ist. Denn wie sollte die Nachwelt sonst erfahren, wie sich der Adventskranz mit brennenden Kerzen um den Hals des Religionslehrers legte oder was geschah, als die Treppe aus dem Treppenhaus verschwand? Auch von der Zähmung des blonden Gorillas, der frappierende Ähnlichkeit mit der neuen Sportlehrerin hatte, muss natürlich berichtet werden. Doch all das ist gar nichts im Vergleich zu diesem einen, unvergessenen Tag, an dem alle Autos der Stadt rückwärtsfuhren – ein Ereignis, an dem Laßdas Pinökel alles andere als unschuldig war …

»Als die Autos rückwärts fuhren …« in der vollständigen Fontana-Originalversion mit Stephan Chrzescinski in der Hauptrolle

Kenner werden sich freuen, denn das Hörbuch »Als die Autos rückwärts fuhren …« entspricht der ungeschnittenen Fontana-Schallplattenversion der Kultproduktion! Doch was Liebhaber-Herzen höher schlagen lässt, kommt auch Kids von heute zugute: Stephan Chrzescinski als Laßdas Pinökel Superstar, Henning Venske höchstselbst in der Rolle des Vaters und viele weitere fantastische Sprecher sowie zeitlose Rockmusik von und mit Panikorchester-Gitarristin Carola Kretschmer machen dieses Hörspiel von Fontana und WDR zu einem unvergesslichen akustischen Feuerwerk!

»Diese Geschichte… ist deutlich anders als die Hörspiele, die sonst zur damaligen Zeit veröffentlicht wurden… Die Inszenierung ist dem kleinen, halbstarken Lügenbaron angepasst, bunt und schillernd wechseln sich Hörspielszenen mit Musikpassagen ab und den Sprechern ist der Spaß bei der Sache in jeder Szene anzumerken.«

BÜCHER Magazin, Wertung GRANDIOS, Anja Schünemann, 15.11.2019

»Über 40 Jahre alt und kein bisschen angestaubt: Lassdas Pinökels unglaubliche Münchhausiaden sind immer noch so frisch wie 1977. Aber sie sind nicht nur witzig, sondern auch fetzig – der begnadeten Lindenberg-Gitarristin Carola „der Tiger von Eschnapur“ Kretschmer sei Dank.«

Stuttgarter Zeitung/ Stuttgarter Nachrichten, Hans Jörg Wangner, 07.12.2019

»Die Kinder von gestern hatten in ihren Kordsamthosen und Nicki-Pullovern durchaus die Wahl… Wer dem Nachwuchs Spaß bereiten wollte, griff zu Pumuckl oder der chaotischen Hexe Schrumpeldei, wer sich aber nicht vor frechen Kindern fürchtete, der kaufte 1977 das Kult-Hörspiel „Als die Autos rückwärts fuhren“… Zum gemeinsamen (Wieder-) Hören ist die Neuausgabe,… ein schönes Familiengeschenk.«

Passauer Neue Presse, Sabine Busch-Frank, 16.01.2020

»Zu den punkigen Klängen von Udo Lindenbergs Gitarristin Carola Kretschmer mokiert sich Lassdas über Erwachsene, die sich zu wichtig nehmen. Eine gehörige Portion antiautoritäre 70er-Attitüde dringt da durch. Genau das Richtige für Freigeister von heute.«

kulturtipp Schweiz, Simon Knopf, 07.11.2019

»Für aufgeweckte Pimpfe und nostalgische Damalspimpfe, die sich mit dem Erwachsenwerden noch Zeit lassen wollen.«

IN München, Jonny Rieder, 07.11.2019

»Dies ist eines der (leider viel zu wenigen) Hörspiele für Kinder, an dem auch Erwachsene ihre helle Freude haben. Garantiert!… auch wenn manches in diesem Stück den damaligen Zeitgeist der nach 68er Generation atmet, ist es in seiner belebenden Art und dem Hinterfragen von scheinbaren Ordnungsschemen so ungemein zeitlos… gehört in jeden Haushalt. Mit und ohne Kinder!«

kultkomplott.de, Jörg Konrad, 03.01.2020

Henning Venske

Zur Autor:innen-Seite

Henning Venske, geboren 1939, ist ein deutscher Schauspieler, Kabarettist, Moderator, Regisseur und Schriftsteller. Er begann seine Arbeit als freiberuflicher Schauspieler, Regisseur und Autor beim Fernsehen und im Rundfunk (NDR). Sendungen wie »Sesamstraße« und Rollen im »Tatort« machten ihn einem breiten Publikum bekannt.

Henning Venske

Zur Sprecher:innen-Seite

Henning Venske, geboren 1939, ist ein deutscher Schauspieler, Kabarettist, Moderator, Regisseur und Schriftsteller. Er begann seine Arbeit als freiberuflicher Schauspieler, Regisseur und Autor beim Fernsehen und im Rundfunk (NDR). Sendungen wie »Sesamstraße« und Rollen im »Tatort« machten ihn einem breiten Publikum bekannt.

Ursula Vogel

Zur Sprecher:innen-Seite

Ursula Vogel (1918–2006) war eine deutsche Synchronsprecherin und Schauspielerin. Bekannt wurde sie als Stimme der von Beatrice Arthur gespielten Dorothy Zbornak in der TV-Serie »Golden Girls«. Darüber hinaus war sie als Sprecherin in den Hörspielreihen »Hanni & Nanni«, »Ein Fall für TKKG«, »Fünf Freunde« und »Die drei ???« zu hören.

52 MIN
1 CD
FORMAT Hörspiel
GENRE Kinder
ISBN 978-3-7424-1197-6
VERÖFFENTLICHUNG 20.09.19
UVP 14,99 €
ALTER Ab 8 Jahren
REGIE Werner Klein

Das könnte Sie auch interessieren

0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover