1

Elisabeth Herrmann

Der Teegarten

Ungekürzte Lesung mit Simone Kabst

20,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

20 H 34 MIN
2 mp3-CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-2903-2
VERÖFFENTLICHUNG 14.09.23
UVP 20,00 €

Das Vermächtnis einer Familie – und die Tatkraft einer mutigen Frau: Der historische Roman »Der Teegarten« von Elisabeth Herrmann als Hörbuch bei DAV

Bremen 1874: Die junge Bettina Vosskamp wünscht sich nichts sehnlicher, als sich ihrem Elternhaus zu entziehen und zu ihrer Großmutter Helene in das ferne Indien zu reisen, wo diese eine eigene Teeplantage hat. Als sie ein Jahrzehnt später »Brenny’s Garden« in Darjeeling erbt, ist sie fest entschlossen, in die Fußstapfen ihrer Großmutter – die als erste Frau ein Tee-Imperium gegründet hat – zu treten. Doch ihr Vater hat andere Pläne für das Familienunternehmen – und vor allem andere Pläne für Bettina …

Eine starke Frau und ihr unstillbarer Wunsch nach einem selbstbestimmten Leben

Um das Familienunternehmen der Vosskamps steht es schon länger nicht mehr gut. Bettinas Vater will daher »Brenny’s Garden« verkaufen und seinem Sohn, der die Unternehmungsleitung übernehmen soll, eine prestigereiche Ehe verschaffen – aber das geht nur, wenn Bettina zuerst heiratet. Doch diese will nicht den Rest des Lebens im Schatten eines gewinnsüchtigen Mannes verbringen, sondern über ihr Schicksal selbst entscheiden. Kurzerhand schmiedet sie eigene Pläne. Unbeirrt bietet sie wirtschaftlichen Nöten, unvorhergesehenen Schwierigkeiten und der Erbarmungslosigkeit der Männerwelt die Stirn – und gibt die Hoffnung nicht auf, dass irgendwo ihr ganz eigenes Glück wartet.

Ergreifend und ermutigend: die ungekürzte Lesung von Simone Kabst

Nach dem SPIEGEL-Bestseller »Der Teepalast« erzählt Elisabeth Herrmann die Geschichte der Vosskamp-Frauen in »Der Teegarten« weiter. Das packende Hörbuch über die Selbstbehauptung einer jungen Frau wurde von Simone Kabst als ungekürzte Lesung vertont – ein Muss für Fans von Romanen, die ergreifende Schicksale vor einer historischen Kulisse lebendig werden lassen. Simone Kabst, Jahrgang 1973, ist seit ihrem Schauspielstudium in Stuttgart auf diversen Theaterbühnen (u. a. in Berlin und Wien) zu sehen. Darüber hinaus hat sie Rollen in Produktionen wie »Rote Rosen« und »Weissensee« übernommen und zahlreiche Hörbücher eingelesen. Für Der Audio Verlag hat sie zuletzt das Hörbuch »Beuteherz« von Ulrika Rolfsdotter eingesprochen. Ihre ungekürzte Lesung von Elisabeth Herrmanns Roman »Der Teegarten« ist im Umfang von 2 mp3-CDs bei DAV erhältlich.

»Nach dem Erfolg von »Der Teepalast« erzählt die Marburger Schriftstellerin Elisabeth Herrmann die Geschichte der Vosskamp-Familie weiter. […] Packend gelesen von Simone Kabst.«

Wohnen & Garten, Marion Stieglitz, 19.12.2023

Elisabeth Herrmann

Zur Autor:innen-Seite

Elisabeth Herrmann wurde 1959 in Marburg/Lahn geboren. Nach ihrem Studium als Fernsehjournalistin arbeitete sie beim RBB, bevor sie mit ihrem Roman »Das Kindermädchen« ihren Durchbruch erlebte. Fast alle ihre Bücher wurden oder werden derzeit verfilmt: Die Reihe um den Berliner Anwalt Joachim Vernau sehr erfolgreich vom ZDF mit Jan Josef Liefers. Elisabeth Herrmann erhielt den Radio-Bremen-Krimipreis und den Deutschen Krimipreis. Sie lebt mit ihrer Tochter in Berlin und im Spreewald.

Simone Kabst

Zur Sprecher:innen-Seite

Simone Kabst, geboren 1973, ist eine gefragte Sprecherin für Hörbücher, Hörspiele und Fernsehdokumentationen, darunter auch für den RBB und Arte. Ihre langjährigen Erfahrungen in diesem Bereich gibt sie als Schauspiel- und Sprach-Coach unter www.simonekabstdraufsicht.de weiter.

20 H 34 MIN
2 mp3-CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-2903-2
VERÖFFENTLICHUNG 14.09.23
UVP 20,00 €

Das könnte Sie auch interessieren

Blutanger


Download

Ungekürzte Lesung mit Achim Buch

Die unsinkbare Greta James


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Camilla Renschke

Das blaue Zimmer


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Wolfram Koch

Irreführung der Behörden


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Matthias Matschke

Revolution der Träume


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Uve Teschner
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover